Danke für Ihre Spende

In den letzten Wochen sind unsere Kameraden wieder ausgeschwärmt, um die aktuelle Ausgabe unserer jährlich erscheinenden Feuerwehrzeitungen an die Haushalte in unserem Einsatzbereich auszugeben. In der Zeitung, die ab sofort auch auf unserer Homepage eingesehen und heruntergeladen werden kann, erfahren Sie alle Infos über unsere Tätigkeiten im vergangenen Jahr.

Herzlichen Dank für Ihre Spende, die Sie in diesem Zuge gegeben haben! Der Erlös dient dem Erhalt der Einsatzbereitschaft und sichert den Fortbestand der Feuerwehr.

Mitgliederversammlung 2020

Mitgliederversammlung

Am Sonntag, dem 19. Jänner fand im Gasthaus Oberger unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Neben zahlreichen Kameraden konnte auch Bürgermeister Josef Schrammel zu der Versammlung begrüßt werden. Nachdem wir unserer im vergangen Jahr verstorbenen Kameraden EOLM Adolf Stachl und EOBI Franz Grasel gedachten, folgten die Berichte über die Kassengebahrung und Tätigkeiten vom vergangenen Jahr. Anschließend konnten einige Kameraden befördert werden und drei neue Mitglieder wurden angelobt. Bürgermeister Josef Schrammel berichtete über den aktuellen Stand bei den Planungen zum Bau eines neuen Feuerwehrhauses und bedankte sich für die Leistungen der Wehr im vergangenen Jahr und die gute Zusammenarbeit.

Mitgliederversammlung 2020 weiterlesen

Fire&Ice

Am Freitag, dem 10. Jänner 2020 ging die erste Fire&Ice Party im Veranstaltungspavillon in Bromberg erfolgreich über die Bühne. Rund 200 Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden zur Musik von DJ Faba und DJ Riddu.

Wir bedanken uns bei allen, die die Arbeit der Feuerwehr durch den Besuch unserer Veranstaltungen unterstützen und freuen uns schon auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

Fotos von Urthofotos auf Facebook

Frohe Weihnachten

Feuerwehr-Christbaumkugel

Die Freiwillige Feuerwehr Bromberg wünscht allen Besuchern unserer Homepage frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Vielen herzlichen Dank allen Mitgliedern und allen Brombergerinnen und Brombergern, die unsere Feuerwehr im abgelaufenen Jahr, in welcher Form auch immer, unterstützt haben!

Schneesturmparty wird „Fire & Ice“

Plakat Fire & Ice 2020

… und soll nicht mehr nur eine Veranstaltung für die Jugend sein, sondern für alle Altersgruppen!

Am Freitag, 10. Jänner, ab 21 Uhr spielen DJ FABA und DJ RIDDU im geschlossenen und beheizten Veranstaltungspavillon Hits von den 80ern bis heute!

Je nach Witterung wird im Freien eine ICE-BAR aufgebaut und es wird Feuerstellen zum Wärmen geben!

Lasst euch diese Party für „Jung & Alt“ nicht entgehen!

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Fahrzeugbergung Ödinggraben

FahrzeugbergungAm Nachmittag des 27.10.2019 wurde die Feuerwehr Bromberg zu einer Fahrzeugbergung auf der L142 im Bereich Ödinggraben alarmiert. Ein PKW-Lenker kam in einer starken Rechtskurve von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Böschung, ehe er wieder am rechten Fahrstreifen zum stehen kam. Das Fahrzeug wurde dabei schwer beschädigt, die beiden Insassen kamen zum Glück mit dem Schrecken davon.

Die FF Bromberg barg den PKW und stellte ihn gesichert ab. Anschließend wurde ausgetretenes Motoröl gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Fotos

Brandverdacht im Bereich der Bergkirche

BrandverdachtAm Samstag, dem 11. Mai erreichte den Kommandanten der FF Bromberg kurz nach 20:00 Uhr ein Anruf eines Brombergers, welcher während eines Gewitters einen Feuerschein im Bereich der Bergkirche wahrnahm. Aufgrund des Anrufes wurde über die Bezirksalarmzentrale Alarm für die Feuerwehren Bromberg, Oberschlatten und Schlag ausgelöst mit dem Meldetext „Brandverdacht im Bereich der Bergkirche“.

Brandverdacht im Bereich der Bergkirche weiterlesen

Unterabschnittsübung in Bromberg

Unterabschnittsübung in Bromberg

Am 1. Mai fand in Bromberg die Unterabschnittsübung statt. Zwei mal im Jahr – jeweils am 1. Mai und am 26. Oktober – gibt es eine Übung dieser Größenordnung, wobei jedes Mal eine andere Feuerwehr für die Ausarbeitung verantwortlich ist. Dieses Mal war die Feuerwehr Bromberg mit der Austragung der Übung an der Reihe. Im Ödinggraben übten die Feuerwehren Bromberg, Oberschlatten, Schlag, Hochwolkersdorf, Wiesmath, Schwarzenberg und Schwarzenbach gemeinsam für den Ernstfall.

Unterabschnittsübung in Bromberg weiterlesen

Franz Grasel

EOBI Franz Grasel

Nachruf

Wir trauern um unseren langjährigen Kameraden

Franz Grasel

06.02.1943 – 30.03.2019

der am Samstag, dem 30.03.2019 im 77. Lebensjahr verstarb.

Ehrenoberbrandinspektor Grasel wurde am 06.02.1943 in Thernberg geboren. 1961 trat er mit knapp 18 Jahren der Feuerwehr Bromberg bei und übernahm bereits nach vier Jahren die Tätigkeiten des Zeugmeisters. Nach sechs weiteren Jahren wurde er zum Zugskommandant ernannt, ehe er im Jänner 1976 schließlich zum Feuerwehrkommandant gewählt wurde. Diese Funktion übte er 25 Jahre lang aus und war somit der am längsten dienende Kommandant in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Bromberg.

Franz Grasel weiterlesen

Retten, Löschen, Bergen, Schützen