Fahrzeugbergung Ödinggraben

Datum: 27. Oktober 2019 
Alarmzeit: 15:32 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 1 Stunde 13 Minuten 
Einsatzort: L142 
Einsatzleiter: OBI Lukas Weninger 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: KLFA, TLFA 4000 


Einsatzbericht:

FahrzeugbergungAm Nachmittag des 27.10.2019 wurde die Feuerwehr Bromberg zu einer Fahrzeugbergung auf der L142 im Bereich Ödinggraben alarmiert. Ein PKW-Lenker kam in einer starken Rechtskurve von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Böschung, ehe er wieder am rechten Fahrstreifen zum stehen kam. Das Fahrzeug wurde dabei schwer beschädigt, die beiden Insassen kamen zum Glück mit dem Schrecken davon.

Die FF Bromberg barg den PKW und stellte ihn gesichert ab. Anschließend wurde ausgetretenes Motoröl gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Fotos