Fahrzeugbergung in Schlatten

Datum: 28. November 2021 um 3:41
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 49 Minuten
Einsatzort: Schlatten
Einsatzleiter: FF Oberschlatten
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: KLFA, TLFA 4000
Weitere Kräfte: FF Oberschlatten


Einsatzbericht:

Fahrzeugbergung SchlattenAm Sonntag, dem 28.11. wurden die Feuerwehren Bromberg und Oberschlatten in den frühen Morgenstunden zu einer Fahrzeugbergung in Schlatten alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Lenker von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Insasse wurde bei dem Unfall zum Glück nicht verletzt, am PKW entstand leichter Sachschaden.

Die Feuerwehrkräfte bargen das Fahrzeug mittels Seilwinde und konnten nach einer dreiviertel Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.