Florianifeier der Feuerwehren

Gratulation an Michael Hammer bei der Florianifeier
Pfarrer Florian, Bgm. Josef Schrammel, VzBgm. Renate Buchegger und die Kommandanten Reinhard Piller, Josef Riegler und Lukas Weninger gratulieren Michael Hammer zu seinem 85. Geburtstag.

Am ersten Samstag im Mai fand traditionsgemäß die Florianifeier der Bromberger Feuerwehren in der Pfarrhofkirche statt. 50 Kameradinnen und Kameraden der Wehren Bromberg, Oberschlatten und Schlag traten vor dem Feuerwehrhaus in Bromberg an, um dann gemeinsam unter dem Kommando von BI Roman Haller in die Kirche zu marschieren und den Namenstag des Hl. Florian, Schutzpatron der Feuerwehr, zu feiern.

Ehrenmitglied feiert 85. Geburtstag

Eine große Ehre war es uns, dass unser ehemaliger Pfarrer und Ehrenmitglied aller drei Feuerwehren, Konsistorialrat Michael Hammer zu Besuch in seiner alten Heimatgemeinde war und die Messe mit uns feierte. Hammer begeht in diesen Tagen seinen 85. Geburtstag, zu dem wir ihm im Anschluss an die Messe herzlich gratulierten.

Florian von Lorch

Bild des heiligen Florian
Bild des Hl. FLorian von Anton Schwarzl an der Fassade des Bromberger Feuerwehrhauses

Der heilige Florian war Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuerbekämpfung. Er ist nicht nur Schutzpatron der Feuerwehr, sondern auch der Bäcker, Bierbrauer, Rauchfangkehrer, Gärtner, Böttcher, Töpfer, Schmiede und Seifensieder, sowie von Polen, Oberösterreich und Linz.

Mehr zum heiligen Florian auf Wikipedia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*