Fahrzeugbergung in Schlatten

Datum: 15. Oktober 2021 um 13:28
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 32 Minuten
Einsatzort: Schlatten
Einsatzleiter: FF Oberschlatten
Mannschaftsstärke: 5
Fahrzeuge: KLFA, TLFA 4000
Weitere Kräfte: FF Oberschlatten, FF Schlag


Einsatzbericht:

Fahrzeugbergung SchlattenAm Freitag, dem 15.10.2021 wurden die Feuerwehren Bromberg, Oberschlatten und Schlag um 13:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in Schlatten alarmiert. Ein Lenker verlor in einer Kurve, wo es immer wieder zu Unfällen kommt, die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf einer Böschung. Fahrer und Beifahrerin blieben dabei glücklicherweise unverletzt und konnten sich selbst aus dem Auto befreien.

Mit Hilfe von Hebekissen der FF Oberschlatten und der Seilwinde der FF Bromberg konnte das Unfallfahrzeug rasch geborgen und gesichert abgestellt werden. Nach dem Reinigen der Fahrbahn rückten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Fotos