Fahrzeugbergung in Schlatten

Datum: 11. Oktober 2020 
Alarmzeit: 8:52 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 33 Minuten 
Einsatzort: Schlatten 
Einsatzleiter: OBI Lukas Weninger 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KLFA, TLFA 4000 
Weitere Kräfte: FF Oberschlatten 


Einsatzbericht:

FahrzeugbergungAm Sonntag, dem 11.10.2020 kam es am frühen Vormittag zu einem Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn in Schlatten. Die Lenkerin und ihr Beifahrer konnten sich selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien und wurden bei unserer Ankunft bereits von einer zufällig vorbeigekommenen Ärztin betreut. Die beiden Insassen blieben bei dem Unfall unverletzt, am PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Die Feuerwehr barg das Auto mittels Seilwinde und stellte es an einer gesicherten Stelle ab.

Fotos